Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
ok
Marken
Preis 
 € bis  € 
Lieferzeit
  1. UltrAspire Momentum Vest - ultraleichte Laufweste
  2. Hüft-LED Lampe mit 3D Licht - Lumen 200 - speziell für Läufer
  3. Thermfit-Neo - wasserdichte Fingerhandschuhe mit Membran
    Thermfit-Neo - wasserdichte Fingerhandschuhe mit Membran48,95 €Grundpreis: 48,95 €/Paar inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
  4. UltrAspire Trinkblase - 2 Liter - komplett zu öffnen und umstülpbar
  5. UltrAspire - Fitted Race Belt - leichter Stretch-Mesh-Laufgürtel
  6. UltrAspire Trinkblase - 1 Liter - komplett zu öffnen und umstülpbar
  7. wasserdichte Beanie / Mütze - Gradient Blue
    wasserdichte Beanie / Mütze - Gradient Blue31,95 €Grundpreis: 31,95 €/Stück inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
  8. wasserdichte Beanie / Mütze - Gradient orange
  9. wasserdichte Beanie / Mütze - Solo Grey Membrane und Microfleece Innenfutter
  10. wasserdichte Beanie / Mütze - Solo schwarz mit Microfleece Innenfutter
  11. Dex Shell - Wasserdichte Socken - Ultra Thin
    Dex Shell - Wasserdichte Socken - Ultra Thin29,- € inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten (1)
  12. ergonomische Soft-Trinkflasche - 550 Race Handheld - mit Handgurt
  13. Gel-Trinkflasche - F250 Handheld - mit Handgurt
Kundenbewertungen
2 Bewertungen    4,50 von 5 Sternen
  1. Die richtige Lauf-Ausrüstung

    Einfach Loslaufen – immer und überall. Ob du die freie Natur genießt oder mit Musik in den Ohren das urbane Leben um dich herum entdeckst: Mit den richtigen Schuhen bewaffnet, eroberst du dir persönliche Highscores – oder joggst entspannt vor dich hin. Es gibt genügend Gründe, warum Laufen zu den beliebtesten Sportarten der Welt gehört. Und die minimale Ausrüstung sorgt auch bei absoluten Anfängern für einen hürdenlosen Einstieg.

    Aber wie jeder erfahrene Läufer weiß, kommst du schnell an einen Punkt, an dem du mehr als nur T-Shirt, Jogginghose und die verstaubten Tennisschuhe aus dem Keller brauchst. Aber keine Angst: Wir haben hier unsere besten Tipps und Tricks zum Thema Lauf-Ausrüstung gesammelt.


    Das richtige Schuhwerk – der passende Laufschuh

    Dieser Ausrüstungsgegenstand ist Pflicht – und sollte auch regelmäßig erneuert werden. Die Lebensdauer von Laufschuhen liegen bei regelmäßiger Nutzung und guter Pflege bei etwa 600km. Deshalb sollte der eben erwähnte alte Tennisschuh nicht genutzt werden: Denn ausgelatschte oder ungeeignete Schuhe sind einer der Hauptgründe für Verletztungen!

    Für uns sind die besten Laufschuhe natürlich Barfußschuhe: Barfußlaufschuhe wurden speziell für das Hobby entwickelt und erlauben dir natürliche Fußbewegungen durch ausreichend Zehenplatz und flexible Sohlen. Dadurch lernt der Fuß wieder vergessene Muskeln zu nutzen, die durch konventionelle Sportschuhe mit übertriebener Dämpfung vergessen wurden! Unsere persönlichen Lieblinge sind hier der aktiv Barfußschuh von leguano, sowie die Kollektion der Marke Freet!

    Doch egal ob du nun Lauf-Anfänger oder Barfuß-Laufanfänger bist, gilt: Langsam starten! Gewöhne dich an die Bewegungen und neue Schuhe durch Walken oder langsames Joggen!

     

    Ein hydrierter Läufer ist ein guter Läufer!

    Gerade als Langstreckenläufer ist ausreichend Wasser oder ein isotonisches Getränk unabdingbar. Damit beim Transport deine Laufbewegungen nicht gestört werden, haben wir zwei fantastische Tipps für dich:

    1. Die Handheld Trinkflasche! Diese ergonomische Flasche trägst du immer in der Hand – ohne jeglichen Kontrollverlust durch einen komfortablen Handgurt.

    2. Die Trinkblase von Ultraspire: Einfach am Rucksack oder an Gurt oder Weste anbringen und los geht’s! Diese Trinkblasen sind komplett auswaschbar und auslaufsicher.

     

    Für alle Witterungen gerüstet


    Wenn die Tage kürzer und die Temperaturen niedriger werden ist es wichtig sich gesund und warm zu halten. Funktionshosen und -shirts sind hier die absolute Grundlage! Aber für den besten Schutz empfehlen wir:

    1. Hände mit wasserdichten Thermohandschuhen zu schützen.
    2. Wasserdichte Mützen schützen deinen Kopf und die Ohren vor kaltem Wind und eisigen Regentropfen.
    3. Zu guter Letzt – vor allem wenn deine Laufstrecke durch Pfützen oder kleinere Bachläufe führt, empfehlen wir dir unbedingt in wasserdichte Zehensocken von Injinji oder Knitido zu investieren. Unsere Sockenauswahl findest du hier.

     

    Platzsparend und sicher


    Egal ob du kleinere Strecken joggst oder große Lauftouren planst: Sicherheit geht vor und Unfällle können leider immer geschehen! Umso wichtiger, wenn du die Basics dabei hast und auf alles vorbereitet bist. Guter Stauraum beim Laufen bedeutet aber auch, dass du möglichst leicht und mit viel Bewegungsfreiheit unterwegs bist!

     

    • Eine Taschenlampe/ Lampe:
      Wir empfehlen hier LED-Hüftlampen. Sie stören deinen Lauf nicht, du hast sie immer dabei und die sparsamen LEDs blenden Andere nicht, obwohl sie dir sehr gute Sicht bieten! Und du bist sichtbarer für alle Verkehrsteilnehmer ????’

    • Stauraum:
      Okay, das ist nicht essentiell: Aber wir finden es immer supernervig mit Handy, Schlüssel, Sonnenbrille usw. zu Laufen. Die Angst etwas zu verlieren ist doch immer da, die ausgebeulten Taschen nerven und in die Hand nehmen ist auch nicht ideal. Die Lösung ist jedoch ganz einfach: In praktischen Gürteltaschen kannst du alle wichtigen Dinge unterbringen. Alternativ sind wir große Fans der UltrAspire Laufweste. Du kannst den zusätzlichen Stauraum auch für Pflaster und Desinfektionstücher nutzen!

     

    Schau gerne immer mal wieder rein oder abonniere unseren Newsletter :) Wir erweitern das Sortiment immer mal wieder um spannende neue Produkte, die deine Lauf-Ausrüstung sinnvoll erweitern.

    Viel Spaß beim Laufen!